Menü

Jugendliche schreiben Romane: Bremer Schulhausroman am 21. Juni

Knapp fünfzig Bremer Jugendliche haben ein Jahr lang Ideen gesammelt, Charaktere entwickelt und Spannungsbögen aufgebaut: Die 8e der Oberschule In den Sandwehen und die 9b der Gesamtschule West haben am Schulhausroman-Projekt des Literaturhauses Bremen teilgenommen. Ihre frisch gedruckten Bücher kommen nun auf die Bühne. Da begegnet uns z.B. ein Mädchen, das eines Morgens mit Schrecken bemerkt, dass ihr über Nacht Hörner gewachsen sind. Eine furchtbare Erfahrung, bis sie bemerkt, dass sie geheimnisvolle Kräfte besitzt und sie sich neuen, großen Herausforderungen stellen muss. Der zweite Roman, der an diesem Abend präsentiert wird, nimmt uns mit auf eine Zeitreise und in einen Kampf auf Leben und Tod. Die Profis, die die jungen Autor:innen unterstützt haben, waren Tomasz Jedrowski und Betty Kolodzy. Der bekannte Beatbox-Europameister MANDO aus Berlin sorgt für heiße Rhythmen bei der Präsentation der Debütromane. Moderatorin Larissa Pluschke von Bremen Next kommt mit den den Jugendlichen über ihre kreative Schreibwerkstatt ins Gespräch.