Menü

Daten Veranstaltung Karten & mehr
Januar
So. 20.01. 18.00 Uhr Theater am Leibnizplatz "Das ganze deutsche Reich steht heute gegen uns..."
Revolution 1918/19 in Bremen. Aus der Reihe »Aus den Akten auf die Bühne.« Kooperation mit der Uni Bremen. Anschließend Diskussion mit Dr. Karl Heinz Roth (Stiftung für Sozialgeschichte des 20. Jahrhunderts).
Mi. 23.01. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Öffentliche Probe: Angela I.
Von Katja Hensel. Uraufführung.
Do. 24.01. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Der Kaufmann von Venedig
Von William Shakespeare. Mit Einführung 30 Min. vor Beginn.
Do. 24.01. 20.00 Uhr Schaulust am Güterbahnhof Der Untergang des Hauses Usher
Von Edgar Allan Poe. Karten unter: Tel. 0421-3384468.
Fr. 25.01. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Pericles
Von William Shakespeare. Mit Einführung 30 Min. vor Beginn.
Sa. 26.01. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Love Love Love
Von Mike Bartlett. Deutsche Erstaufführung
So. 27.01. 16.00 Uhr im Falstaff Cake & Conflict: "W;t"
Von Margret Edson. Szenische Lesung in englischer Sprache
Februar
Fr. 01.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Love Love Love
Von Mike Bartlett. Deutsche Erstaufführung
Sa. 02.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Public Fiction mit Quantenschaum: Alles könnte anders sein
Gespräch, Vortrag und Akrobatik zum Thema Cybermobbing
So. 03.02. 18.00 Uhr Theater am Leibnizplatz Vom Eis gebissen, im Eis vergraben
Szenische Lesung "Aus den Akten auf die Bühne". Kooperation mit der Uni Bremen
Mi. 06.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Öffentliche Probe: Angela I.
Von Katja Hensel. Uraufführung.
Do. 07.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Jenseits Paula
Von Bernd Freytag. Mit Einführung 30 Min. vor Beginn
Fr. 08.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Du kannst Gott zu mir sagen
Mythen aus dem Alten Testament. Von Johanna Schall und Grit van Dyk. Mit Einführung 30 Min. vor Beginn.
Sa. 09.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Love Love Love
Von Mike Bartlett. Deutsche Erstaufführung
So. 10.02. 15.00 Uhr Falstaff Tangocafé im Falstaff
Tango tanzen ist schön. Karten nur an der Abendkasse. www.tango-tanzen-ist-schoen.de/tango-tanzen
Mi. 13.02. 10.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Romeo and Juliet
By William Shakespeare. Gastspiel in englischer Sprache.
Mi. 13.02. 19.00 Uhr Theater am Leibnizplatz Romeo and Juliet
By William Shakespeare. Gastspiel in englischer Sprache. ACHTUNG! Fehler in der Printversion des Spielplans: korrekte Anfangszeit ist 19.00 Uhr!
Fr. 15.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Ein Sommernachtstraum
Von William Shakespeare. Mit Einführung 30 Min. vor Beginn.
Sa. 16.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Das Bildnis des Dorian Gray
Von Oscar Wilde / John von Düffel. Mit Einführung 30 Min. vor Beginn.
Mo. 18.02. 19.30 Uhr Falstaff Stückwerk Bremen: 50 Monate Resümee
Szenische Lesung
Di. 19.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Öffentliche Probe: Angela I.
Von Katja Hensel. Uraufführung.
Do. 21.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Der Kaufmann von Venedig
Von William Shakespeare. Mit Einführung 30 Min. vor Beginn.
Fr. 22.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Jenseits Paula
Von Bernd Freytag. Mit Einführung 30 Min. vor Beginn
Sa. 23.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Love Love Love
Von Mike Bartlett. Deutsche Erstaufführung
So. 24.02. 16.00 Uhr Falstaff Cake & Conflict: "Ouroboros"
Von Tom Jacobson. Szenische Lesung in englischer Sprache
Do. 28.02. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Uraufführung: Angela I.
Von Katja Hensel.

Frühbucher-Highlights

Daten Veranstaltung Karten & mehr
März
Fr. 01.03. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Angela I.
Von Katja Hensel. Uraufführung.
Sa. 02.03. 20.00 Uhr Theater am Leibnizplatz 2. Bremer Stinksatzung: "Wahlfang"
Karneval hanseatisch
So. 03.03. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Das Leben ist Kurzgeschichten
Clownerie von und mit Matthias Romir - Soloprogramm
Mo. 04.03. 20.00 Uhr Theater am Leibnizplatz 2. Bremer Stinksatzung: "Wahlfang"
Karneval hanseatisch
Do. 07.03. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Warten auf Godot
Von Samuel Beckett. Mit Einführung 30 Min. vor Beginn.
Mai
So. 12.05. 15.00 Uhr Theater im Leibnizplatz Die Hauptsache
Eine Show zwischen Gehörlosen und Hörenden vom Deutschen Gehörlosentheater e.V.. Frei nach dem Original von Nikolai Evreinov.
Mo. 20.05. 19.30 Uhr Theater am Leibnizplatz Axel Hacke liest
Autorenlesung von älteren und neueren Texten